Seminartag II in Kitzingen: Verantwortungsvolles Vermehren von Europäischen Landschildkröten

Folgende Nachricht erhielten wir gestern mit der Bitte um Veröffentlichung:

Liebe Schildkrötenfreunde,

die hohe Besucherzahl und das überaus große Interesse an unserem ersten Seminartages hat den Verein bewogen eine Fortsetzung zu veranstalten. Bei diesem Event erhalten die Teilnehmer die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten zum verantwortungsvollen Vermehren von Eruopäischen Landschildkröten. Wir möchten nicht nur Züchter und langjährige Schildkrötenhalter einladen sodern auch Einsteigern und Halter von weiblichen Landschildkröten mit diesem spannenden Thema vertraut machen. Jeder Besucher erhält nach der Veranstalung eine Teilnahmebestätigung.

Themenschwerpunkte:

„Gesunde Elterntiere, gesunde Nachzuchten – Wie gelingt uns das?“ Tobias Friz, Fachtierarzt für Reptilien, Reptilien Auffangstation München e. V.

„Inkubation Europäischer Landschildkröten – Vom Ei zum Schlupf, was muss ich beachten …?“ Andreas Beck, Interessengemeinschaft Schildkrötenschutz und Nachzucht e. V.

„Inkubation, Schlupf, Jungtieraufzucht – Hinweis aus tierärztlicher Sicht“ Tobias Friz, Fachtierarzt für Reptilien, Reptilien Auffangstation München e. V.

„Naturnahe Haltung von Jungtieren – Aufzucht, Ernährung und Winterstarre“ Thorsten Geier, Buchautor von Fester Panzer – weiches Herz

„Weitergabe von Jungtieren, wie prüfe ich einen Interessenten?“ Sandra Malguth, Leitung und 1. Vorstand Landschildkröten Auffangstation Kitzingen e. V.

„Artenschutzrechtliche Regelungen und gesetzliche Vorgaben“ Sandra Malguth und Thorsten Geier

Quali-Pass: Die Interessengemeinschaft Schildkrötenschutz und Nachzucht e. V. möchte verantwortungsvollen Züchtern eine Plattform bieten. Dort stellt dieser Verein eine Züchterliste zur Verfügung, auf der das notwendige Wissen für verantwortungsvolles Vermehren von Schildkröten hervorgehoben wird. Auf dem Seminartag bietet der Verein an ihren Fragekatalog auszufüllen, welche die Grundlagen für den Erwerb des Quali-Passes ist. Weitere Informationen finden Sie auf: www.ig-schildkroetenschutz..org/index.php/zuechterliste/quali-pass

Die Teilnahmegebühr beträgt 9,50 € pro Person (für Mitglieder unseres Vereines 5 € pro Person).

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, würde aber die Planung erleichtern (info@landschildkroeten-auffangstation-kitzingen.de)

Veranstaltungsort ist wiederum die Alte Synagoge in 97318 Kitzingen, Landwehrstraße 1

Mit freundlichen Grüßen Ihr Landschildkröten-Auffangstation-Kitzingen e.V Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten: Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

1. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
2. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
3. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
4. Eine Website (freiwillige Angabe)
5. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

Achtung: Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.