Buchprojekt Tiernamen

Regelmäßigen Lesern unserer Seite ist der Schwelmer Tierarzt Ingo Diegel bestens bekannt. Ingo Diegel gehört zu den Tierärzten, die uns regelmäßig in der Rubrik „Nachgefragt beim Tierarzt“ Basisinformationen zu Schildkrötenkrankheiten und Haltungsproblemen beantwortet.
Anlässlich des 10jährigen Praxisjubiläums soll noch in diesem Jahr ein Buch voller Tiernamen erscheinen! So kündigt Ingo Diegel auf seiner FB-Seite an.

Charmant heißt es dort:

Wir haben keine Ahnung, ob sich ein Verlag dafür interessiert, aber auch in Kleinstauflage könnte es ein schönes Weihnachtsgeschenk werden. Neben den beliebtesten, originellsten oder einfach schönsten Namen erwähnen wir auch diejenigen, die sich Hund („Heinz-Rüdiger“), Katze („Muschi“), Bartagame („Barti“), Kaninchen („Hoppel“), Schlange („Korni“)… vielleicht nicht unbedingt wünschen.

WOLLT IHR MITMACHEN???

Dann postet hier oder schickt uns per Email Eure absoluten Lieblingsnamen – egal für welche Tierart!

Zur Verschönerung des Buches suchen wir noch Tierfotos aller Art! Einzige Bitte: Ihr müsst Urheberrechtsinhaber sein (also das Bild selbst geschossen haben) und uns schriftlich die Erlaubnis zur Veröffentlichung geben. Das klappt natürlich am einfachsten, wenn Ihr uns Eure Bilder per Email schickt (praxis@tierarzt-schwelm.de) und ein paar Zeilen dazu schreibt!

Gern geben wir diese Information hier weiter und freuen uns, Ihnen das fertige Buch zum Ende des Jahres vorstellen zu können.

4 Kommentare


  1. Hallo,

    gerne möchte ich auch ein Foto zu dieser wirklich lustigen Idee beitragen – wo darf ich das Foto hinschicken?

    Grüße,
    Dani


  2. Hallo,

    ich habe meine Schildkröte in einem Waldstück gefunden.
    Also heißt sie Waldemar – weil’s im Walde war ;o)

    grüße
    Nora


  3. Hallo,

    Dann werde ich mal meine Lieblingsnamen kundtun.
    Es sind die Namen meiner Landschildkröten Shiggy,Speedy, Krümel, Maja, Bailey, Püppy, Crush, Sweety, Joy und Littlefoot sowie unserer Bernersennenhündin Lana.
    Ich hoffe, ich kann damit helfen.
    Gruß
    Karola Schlegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten: Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

1. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
2. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
3. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
4. Eine Website (freiwillige Angabe)
5. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

Achtung: Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.