Zu Besuch im Leipziger Zoo

Von Dietmar Meinel

Kürzlich hatten wir wieder einmal einen guten Freund und Schildkrötenfreund  aus der Pfalz zu Gast. Da uns sowieso ein Ausflug nach Leipzig führte, sollte dieser auch mit einem Besuch im Zoo verbunden werden. Unser erster Weg führte uns dort ins historische Aquarium Haus, wo wir viel Zeit bei den Schildkröten verbrachten.

Von den verschiedenen dort gezeigten Arten sei an dieser Stelle nur eine Gruppe Strahlenschildkröten erwähnt. Den Höhepunkt eines jeden Rundganges im Zoo stellt meiner Meinung nach immer ein Aufenthalt im Gondwanaland, einer der größten Tropenhallen Europas dar, wo über 40 Tier – und ca. 500 Pflanzenarten zu bewundern sind. Man kann diesen Dschungel über verschlungene Pfade zu Fuß bis in Höhe der Baumwipfel erkunden oder auch eine Fahrt mit dem Boot unternehmen. Auch im Gondwanaland wird man Schildkröten entdecken. Manche der zum Teil stark bedrohten Arten werden im Zoo Leipzig erfolgreich nachgezüchtet.

Für einen Besuch in dieser Einrichtung , die seit dem Jahr 2000 zu einem „Zoo der Zukunft“ umgestaltet wird, sollte man nach Möglichkeit einen ganzen Tag einplanen. Nicht nur Liebhaber von Schildkröten werden dort ihre Freude haben.

Text und Fotos: Dietmar Meinel. Alle Rechte beim Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten: Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

1. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
2. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
3. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
4. Eine Website (freiwillige Angabe)
5. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

Achtung: Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.